Versetze Berge und gestalte unsere Gemeinschaft mit

FSJ, FÖJ, BFD und Praktikum

Du willst gerne etwas bewegen, weißt aber nicht, wo Du anfangen sollst?

Dann starte in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf. Im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres, Freiwilligen Ökologischen Jahres und Bundesfreiwilligendienstes kannst Du bei uns die Gemeinschaft mitgestalten und Berge versetzen. Für das Jahr 2022 sind die Plätze bereits vergeben. Wir freuen uns auf Deine Bewerbungen für das Jahr 2023.

Bewirb Dich jetzt.

 

Praktikum in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf.

Luzie, 20 Jahre, studiert Ergotherapie in Jena. In der Lebensgemeinschaft Wickersdorf absolviert sie ihr erstes studienbegleitendes Praktikum. Im Film berichtet sie über ihren Alltag bei uns.

Duale Ausbildung in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf.

Maxim, 24 Jahre, befindet sich im zweiten Jahr seiner dualen Ausbildung zum Heilerziehungspfleger in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf. Im Film stellt er seine Ausbildung bei uns näher vor.

Du möchtest gerne ein Praktikum oder Dein Anerkennungsjahr machen?

Ob in unserer Dorfmeisterei, bei der Bewirtschaftung unseres großen Gartens, bei der Zubereitung der Mahlzeiten in den Wohnhäusern, bei Angeboten zur Förderung wie zum Beispiel Handarbeit, Kunst und Musik oder bei unserer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung — überall sind helfende Hände gefragt und gern gesehen. Denn bei uns gibt es immer etwas zu tun.
Sei auch Du dabei und bewirb Dich jetzt.

Du kommst nicht aus der Region, möchtest aber in die Lebensgemeinschaft?

Wohnraum für freiwillige Helferinnen und Helfer

In der Lebensgemeinschaft Wickersdorf gibt es vielfältige Wohnformen, die auch unseren freiwilligen Helferinnen und Helfern zur Verfügung stehen.

Wir bieten euch im Phönixhaus eine gemütliche und moderne Wohnung mit drei Einzelzimmern und zwei Bädern. Für regelmäßigen Austausch und nettes Beisammensein gibt es eine Gemeinschaftsküche sowie einen großen gemeinschaftlichen Wohnraum.

Weitere Informationen zum Wohnraum

Bild zeigt Regina Pope.

„Ich mache eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin und arbeite als Wohnassistenz im Phönixhaus und im Morgensternhaus. Dort unterstütze und begleite ich die Bewohnerinnen und Bewohner in ihrem Alltag. Durch die Einblicke in viele verschiedene Aufgabenbereiche und den Umgang mit tollen Menschen lerne ich jeden Tag Neues kennen. Mein Arbeitsalltag in der Lebensgemeinschaft ist bunt und abwechslungsreich, das gefällt mir sehr.“ Regina Pope, Wohnassistenz in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf

Deine Ansprechpartnerin für FSJ, FÖJ, BFD, Praktika und Ehrenamt

Bild zeigt Simone Jakob

Simone Jakob

Stellvertretende Geschäftsführung/ Referentin für Personal
Lebensgemeinschaft Wickersdorf
Helga Jacobeit Stiftung
Wickersdorf 1
07318 Saalfeld, Ortsteil Wickersdorf

Telefon: 036736 330 - 40
Telefax: 036736 330 - 14

bewerbung@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de