Eigene Potenziale entdecken und Fähigkeiten stärken

Vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf

Als Einrichtung der Eingliederungshilfe sind wir auch anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (WfbM). In unseren 6 Teil-Werkstätten bieten wir handwerkliche, kreative sowie landwirtschaftliche Arbeitsangebote. Jeder Mensch erhält bei uns die Möglichkeit, den zu ihm passenden Arbeitsplatz zu finden und seine persönlichen Kompetenzen zu entwickeln und zu stärken. Das Erkennen eigener Potenziale und die daraus entstehende wertschöpfende Arbeit sind für uns wichtige Bestandteile selbstbestimmten Lebens.

Das Foto zeigt den Bewohner Sirko Gothe.

Sirko Gothe (34) „Ich lebe seit 2003 im Rosenhaus. Dort kümmere ich mich gern um das Hochbeet. In meiner Freizeit fahre ich mit dem Rad oder gehe wandern. Ich mag es, in der Natur zu sein, deswegen arbeite ich auch in der Gärtnerei. Ich lebe gern in der Lebensgemeinschaft, hier ist es einfach schön. Ich freue mich immer, wenn neue Bewohner einziehen, mit denen ich befreundet sein kann.“

Berufsbildungsbereich

Der Berufsbildungsbereich ist Teil der beruflichen Bildung von Menschen mit Behinderungen, die sich für einen Arbeitsplatz in unseren Werkstätten interessieren. In einem Zeitraum von 2 Jahren lernen sie verschiedene Tätigkeiten, Aufgabengebiete und Arbeitsplätze in unseren Werkstätten kennen. Die angehenden Werkstattmitarbeiterinnen und -mitarbeiter erhalten so Gelegenheit, eigene Interessen zu entdecken und vorhandene Fähigkeiten auszubauen.

Der Berufsbildungsbereich der Lebensgemeinschaft Wickersdorf ist zertifiziert nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung, kurz AZAV.

Werkstätten

In den Werkstätten der Lebensgemeinschaft Wickersdorf arbeiten derzeit 54 Menschen mit Behinderungen. Die meisten Beschäftigten unserer Werkstatt wohnen auch in der Lebensgemeinschaft. Wir bieten aber auch Menschen mit Behinderungen aus der Umgebung Arbeitsplätze. Der Weg zur Arbeit wird dann durch unseren Fahrdienst ermöglicht.

Erzeugnisse aus der Lebensgemeinschaft Wickersdorf stehen für Qualität und Nachhaltigkeit. Beste Zutaten, Handwerkskunst, Kreativität und regionaler Bezug bestimmen den Charakter unserer Produkte.

Bäckerei

Das Foto zeigt einen Mitarbeiter in der Bäckerei.

In der Bio-Bäckerei unserer Dorfgemeinschaft backen unser Bäcker­meister und bis zu acht Menschen mit Behinderungen ein ganzes Sortiment an knackigen Brötchen, gesunden Vollkornbroten und süßen Leckereien, wie z.B. Kuchen und Zimtschnecken. Und das täglich von Montag bis Freitag. In unseren Backwaren stecken nicht nur frische und ausgewählte Bio-Zutaten sondern vor allem viel Liebe und Geduld. Dass man das schmecken kann, bestätigen sicher alle Bewohnerinnen und Bewohner der Lebensgemeinschaft, die täglich in den Genuss unserer korngesunden Teigwaren kommen.

Wir liefern unsere Bio-Backwaren auf Bestellung auch zu Ihnen nach Hause. Kontaktieren Sie uns einfach.

Schreinerei

Das Foto zeigt einen Mitarbeiter der Schreineri beim Schleifen eines Stückes Holz.

In der Schreinerei der Lebensgemeinschaft Wickersdorf entstehen in liebevoller Handarbeit hochwertige Produkte aus dem anspruchsvollen Werkstoff Holz. Neben Kinderspielzeug, Möbeln für Kindergärten, formschönen Schneidebrettern und Buttermessern entstehen hier auch jahreszeitliche Holzdekorationen. Die fertigen Werkstücke werden direkt vor Ort oder auf unterschiedlichen Märkten der Region verkauft.

Holzprodukte fertigen wir auch auf Kundenwunsch und in Kleinserien. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern.

Töpferei

Das Foto zeigt die Hände zweier Mitarbeiter der Töpferei beim zurecht schneiden von Ton.

In unserer Töpferei entstehen einige unserer „Verkaufsschlager“. Die handgefertigten Töpferwaren werden im Einklang mit den Fähigkeiten der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichsten Techniken hergestellt. Ein großer Teil des Alltagsgeschirrs wird in Gipsformen eingedrückt und erhält dadurch die für uns typische Strukturbildung an den Außenseiten. Keramik aus Wickersdorf ist einzigartig. Tagtäglich entsteht eine Vielzahl an Unikaten, die wir an ausgewählte Geschäfte, zum Beispiel in Saalfeld und Umgebung, liefern und ganzjährig auf Märkten verkaufen.

Gärtnerei und Kräuterwerkstatt

Das Foto zeigt eine grüne Kiste mit Salatköpfen, dahinter steht eine Mitarbeiterin.

Die Gärtnerei unserer Lebensgemeinschaft ist hauptverantwortlich für die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner mit frischem Gemüse, Obst und Kräutern aus biologischem Anbau. Das große Areal der Gärtnerei bietet vielfältige Aufgabenbereiche, die von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Leidenschaft und Liebe für die Natur bearbeitet werden. Unsere Produkte liefern wir gern auch an Kunden außerhalb der Lebensgemeinschaft Wickersdorf.

Kontaktieren Sie uns einfach bei Interesse.

Weberei

Das Foto zeigt eine junge Frau an einem Webstuhl.

In unserer Weberei arbeiten wir an Handwebstühlen und verarbeiten vorwiegend Baumwoll- und Leinen-Garnen. Der gesamte Arbeitsprozess, vom einzelnen Faden auf der Spule über das Schären der Kette, das Aufbäumen der Kette auf den Webstuhl sowie das Weben des Stoffes geschieht in der Werkstatt. Das Weben erfordert eine kontinuierliche und gleichbleibende Arbeitsweise und eine gute Koordination von Händen und Füßen. Jede Weberin, jeder Weber bestimmt den Rhythmus und somit die Geschwindigkeit des Webvorganges selber. So entstehen viele individuelle Gewebe, die zu Taschen, Rucksäcken, Tischläufern, Kissen und anderem vernäht werden. Die Produkte der Weberei verkaufen wir u.a. auf Märkten in der Region.

Gewebte Produkte fertigen wir auch auf Kundenwunsch und in Kleinserien. Kontaktieren Sie uns einfach.

Kerzenwerkstatt

Das Foto zeigt die Hände einer Mitarbeiterin beim Kürzen von Kerzendochten.

In der Kerzenwerkstatt der Lebensgemeinschaft Wickersdorf werden Kerzen aus 100 % reinem Bienenwachs gezogenen. Dabei sind Modelle in allen Größen und Stärken vertreten. Das Sortiment reicht von Puppenkerzen und Fidibussen über Leuchterkerzen bis hin zu den größten Altarkerzen. Besonders begehrtes Accessoire für die Sommermonate sind unsere Gartenfackeln, welche in verschiedenen Längen und Farben erhältlich sind. Eine Auswahl an gegossenen Kerzen komplettiert unser reichhaltiges Angebot. Alle Bienenwachskerzen werden in Handarbeit gezogen.

Individuelle, handgefertigte Produkte aus Wickersdorf

In unseren Werkstätten entstehen hangefertigte und nachhaltige Produkte aus Holz, Keramik, Stoffen und Bienenwachs. Zudem produzieren wir BIO-Kräuter, BIO-Backwaren und Gemüse aus ökologischem Anbau. Sie können unsere Produkte montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr direkt vor Ort in der Lebensgemeinschaft Wickersdorf kaufen. Darüber hinaus sind wir regelmäßig auf Handwerkermärkten in der Region vertreten. Wir fertigen sowohl nach eigenen Vorstellungen und Designs aber auch im Kundenauftrag und in Kleinserien. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter Telefon 036736 330 - 42 oder per E-Mail an t.lueftner@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de

Handwerk und Dienstleistung für die Region

Lebensgemeinschaft Wickersdorf — Partner der Wirtschaft

Die Werkstätten der Lebensgemeinschaft Wickersdorf fertigen Produkte und bieten Dienstleistungen, zum Beispiel im Garten-Landschaftsbau, auch im Kundenauftrag. Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit? Kontaktieren Sie uns unter info@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de. Wir beraten Sie gern.

Impressionen aus unseren Werkstätten

Sie interessieren sich für unsere Leistungen und Produkte oder einen Arbeitsplatz in einer Werkstatt?

Ihre Ansprechpartner zum Thema Arbeiten

Das Foto zeigt den Werkstattleiter Thomas Lüftner.

Thomas Lüftner

Werkstattleitung
Lebensgemeinschaft Wickersdorf
Helga Jacobeit Stiftung
Wickersdorf 1
07318 Saalfeld, Ortsteil Wickersdorf

Telefon: 036736 330 - 42
Telefax: 036736 330 - 14

 

t.lueftner@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de